14 September 2021

Inoffizielles Dankschreiben der Pharma-Industrie an die Geimpften

Liebe Geimpftinnen und Geimpfte,

wir wollen uns ganz herzlich für Ihr Vertrauen bedanken, das Sie uns entgegengebracht haben. Mit Ihrer Impfung gegen COVID-19 wurde Ihnen ein hochmodernes Arzneimittel gespritzt, an dem wir schon seit mehr als 15 Jahren ergebnislos forschten. Erst durch Ihre Steuergelder war es uns möglich, sämtliche Probleme, die wir mit den vorherigen Versuchen hatten, innerhalb von 9 Monaten zu lösen. Sie können sich sicher sein, dass dieses Arzneimittel keinerlei Nebenwirkungen hat. Es könnten lediglich Vorerkrankungen bei Ihnen auftreten, die Sie bisher noch nicht hatten. Auch führten wir über mehrere Wochen Studien durch, um Ihnen garantieren zu können, dass keine Langzeitschäden auftreten werden. Von unserem Impfstoff sind wir so sehr überzeugt, dass wir die Verantwortung für Impfschäden mit gutem Gewissen den Abnehmer-Staaten überlassen haben. Sie sehen also, Sie haben sich für ein hochwirksames, ausgereiftes Produkt entschieden. Wenn Sie sich einen Fernseher kaufen, möchten Sie gerne das neueste innovativste Modell haben. Und bei Impfstoffen? Da gilt das doch noch viel mehr. Hochwirksam, hochmodern und ganz genau auf Corona zugeschnitten. Da kann man auch über eine kleine Einschränkung großzügig hinwegsehen. Um beim Bild des Fernsehers zu bleiben: Sie kaufen sich ein hochgradig smartes TV-Gerät, um das Sie jeder beneidet. Was stört es da, dass Sie damit nur ARD sehen können. Für das ZDF brauchen Sie dann ein weiteres dieser wundervollen Geräte. Und für RTL und für Sat1, usw. Ähnlich ist es auch mit unserer Impfung. Aber das gehört zu unserem Geschäftsmodell, dem Sie zu einhundert Prozent vertrauen können. Wir werden Sie bei jeder Mutation des Coronavirus mit einem weiteren hochmodernen und passenden Impfstoff versorgen. Denn alle unsere Bemühungen zielen darauf ab, Ihre Gesundheit zu schützen.

Übrigens: Aller guten Dinge sind drei! Haben Sie sich schon Ihren persönlichen Booster geholt? Nein? Na dann, nichts wie los! Wenn Sie Glück haben, kriegen Sie noch eine kostenlose Bratwurst dazu.

Herzliche Grüße

Ihre Pharma-Industrie